Freitag, 17. Mai 2013

Die Karlsbrücke in Prag / The Charles Bridge in Prague

... kann an einem "normalen" Tag nicht besichtigt werden. Man kann zwar hingehen, muss sich aber vom Strom der vielen Besucher schubsen treiben lassen und es entgeht einem die Schönheit der Brücke und viele Einzelheiten.

Vor ca. 13 Jahren kamen wir morgens um 4 Uhr aus einem Prager Club und mussten die Karlsbrücke überqueren. Das war damals einer der schönsten Momente in Prag.

Also habe ich letzte Woche Sonntag meine Cousinen gezwungen gebeten, um 4:45 Uhr aufzustehen, um zur Karlsbrücke zu fahren. Hier unsere Eindrücke:

(Und es war wieder eines der schönsten Momente in Prag.)

***

... can not be visited on a "normal" day. You can still go there, but the stream of visitors will push carry you on  and you will miss the beauty of the bridge and many details.

Approx. 13 years ago we came home from a club in Prague at 4 am in the morning and had to cross the Charles Bridge. This was then one of the most beautiful moments in Prague.

Hence, I forced asked my cousins last Sunday to get up at 4:45 am in order to go to the Charles Bridge. These are our impressions:

(And yes, it was again one of the nicest moments in Prague.)



























Kommentare:

  1. Nááádhera!...ale příští rok jedeme o hodinu dřív-na svítání!:)
    Nora

    AntwortenLöschen